KEIN BOHRER? - DAS GEHT?

 

Kariesbehandlung - schmerzfrei und ohne Bohren!

 

Bei der Icon Kariesinfiltration wird der Karies von einem speziellen Kunststoff gestoppt.

 

Vorraussetzung für diese Behandlung ist jedoch, dass das Loch nicht über die Schmelzdicke des Zahnes hinausgeht.

Das Icon lnfiltrationsverfahren eignet sich vor allem für Karies in den Zahnzwischenräumen und für Karies auf den Zahnaußenflächen. Diese sind häufig durch Konsum von Zucker oder säurehaltigen Getränken von Entkalkungen betroffen sind. Auch nach einer kieferorthopädischen Behandlung mit festen Spangen können sogenannte "white spots" entstanden sein, die mit dem Icon Infiltrationsverfahren hervorragend zu behandeln sind.

 

Die Kariesinfiltrationsbehandlung mit Icon hat also viele Vorteile:

  • Karies kann frühzeitig gestoppt werden.
  • Die gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten.
  • Es werden weder Bohrer noch Spritze benötigt
  • Die behandelten Zahnflächen sehen aus wie natürlicher Zahnschmelz.
  • Die Behandlung ist in einer Sitzung möglich.
  • Keine Schmerzen bei der Behandlung

 

Dr.

Barbara

Mattner

freut sich auf Ihren Besuch

 

 

 

Zugspitzstraße 52,

86163 Augsburg

Telefon: 0821/666144

Email:

dr.barbaramattner@t-online.de